Die sozialen Einrichtungen im Bereich IFEG / IVSE stehen vor vielfältigen Herausforderungen, sei dies infolge der Umstellung auf ein betreuungsbedarfsbezogenes Finanzierungssystem (IBB oder VIBEL), die damit verbunden gestiegenen Anforderungen an eine Kostenrechnung, oder die Erstellung einer Jahresrechnung, welche den individuellen Rechnungslegungsvorschriften der mitfinanzierenden Stellen der öffentlichen Hand entspricht. Dank unserer langjährigen Erfahrung in der Beratung von sozialen Institutionen und kantonalen Ämtern kennen wir sowohl die Ansprüche der Leistungserbringer als auch der finanzierenden Stellen. Die Verbindung dieser beiden Sichtweisen hilft uns, jeweils situativ effiziente und lösungsorientierte Beratungsleistungen zu erbringen. Rufen Sie uns an, in einem persönlichen Gespräch nehmen wir Ihre Bedürfnisse auf und erstellen Ihnen gerne eine Offerte.

Ihr Ansprechpartner

Rutishauser Gregor

Rutishauser Gregor

Dipl. Betriebsökonom FH, Zugelassener Revisor