Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Budgetierung Schwerpunkt KVG

14. Juni 2019 von 8:30 - 16:00

kostenlos

Budgetierung ist nicht einfach die Fortschreibung der Vergangenheit. In jedem Geschäftsjahr müssen Veränderungen der Grundlagen berücksichtigt werden. Verfügbare Betten, Pflegeintensität, höhere Abschreibungen aus Investitionen oder Folgekosten von Anpassungen organisatorischer Abläufe sind nur einige Beispiele davon. Das Budget muss auf Ebene der Kostenrechnung erstellt werden um die Kostendeckung und die Tarife für die einzelnen Leistungsangebote ermitteln zu können.

Ziele

Die Teilnehmenden dieses Kurses kennen verschiedene Wege zur Erarbeitung der Budgetzahlen. Sie können die Kostendeckung der Leistungen aufgrund der weiterführenden Kostenrechnung berechnen und die Tarife entsprechend gestalten. Budgetabweichungen können auf Konten- und Kostenstellenebene analysiert und begründet werden. Stufenweise Massnahmen bei Budgetabweichungen sind bekannt. Die Teilnehmenden erhalten Einblick in mögliche Controlling-Auswertungen.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Betriebsleitungen und Verantwortliche des Rechnungswesens.

Leitung

Elke Wattinger, dipl. Expertin in Rechnungslegung und Controlling
Mitglied der Geschäftsleitung REDI AG Treuhand

Kosten

  • CHF 700.- inkl. Kursunterlagen auf Papier und Stick, Mittagessen und Getränke
  • CHF 500.- weitere Teilnehmende der gleichen Institution
  • CHF 400.- Budget-Tool falls gewünscht

Tagesprogramm

Kursauswertung 7. Juni 2018

Details

Datum:
14. Juni 2019
Zeit:
8:30 - 16:00

Veranstalter

Redi AG Treuhand
Telefon:
052 725 09 30
E-Mail:
info@redi-treuhand.ch

Veranstaltungsort

KV Business School Zürich
Sihlpostgasse 2
Zürich, 8004 Schweiz
+ Google Karte
Telefon:
044 974 30 46
Website:
www.kvz-weiterbildung.ch